Was sind Gel-Nägel?

Auf den Naturnagel wird ein Gel aufgetragen, ein flüssiger Kunststoff, der unter UV-Licht aushärtet. Bei mir kommen drei unterschiedliche Arten zum Einsatz:

1. Naturnagelverstärkung
Dabei wird der Naturnagel nicht verlängert, sondern erhält duch das Überziehen mit Gel mehr Stabilität.
Naturnagel-Verstärkung

2. Nagelverlängerung mit Tip-Technik
Bei dieser verbreitetsten Verlängerungstechnik wird der Nagel durch Ankleben des Tips, eines Stücks Kunststoff, verlängert und zur Verstärkung mit Gel modelliert. Es gibt vorgefertigte Tips für alle Formen von Nägeln. Derartige Kunstnägel sind flexibel und passen sich dem Naturnagel an.
Verlängerung mit Tips

3. Nagelverlängerung mit Schablonen-Technik
Hierbei wird die Verlängerung direkt mit einem modellierfähigen Gel und unter zuhilfenahme einer Schablone modelliert. Nach der Aushärtung des Gels wird die Schablone wieder entfernt.
Die Schablonentechnik bietet sich auch an für Allergiker, die Nagelkleber nicht vertragen


Die geeignetste Methode wird duch die Beschaffenheit Ihrer Nägel bestimmt und muss vor Ort individuell abgeklärt werden.